Was ist neu? (Stand: 20.08.2017)

20.08.2017

Der Umzeichnungsplan der DRG von 1930 ist nun incl. der Berichtigungen von Otto Cohausz (+) eingearbeitet.
Es folgen nun die Wagen der Saar-Bahn von 1935 und die Fabriknummernliste der Fa. Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg. Im Anschluss daran werden die Umzeichnungspläne von PKP/SZD, AL und ÖBB bearbeitet.

Ergänzungen und Berichtigungen gerne an info(at)reisezug-wagen.de.

17.12.2016

Der Umzeichnungsplan der DRG von 1930 wird derzeit eingearbeitet.
Es sind alle Fahrzeuge bereits vorhanden, die alten Wagennummern und Beschaffungsnummern sowie die Hersteller werden Zug um Zug nachgepflegt. Hierbei werden auch die evtl. bekannten Verbleibe ergänzt.

Ergänzungen und Berichtigungen gerne an info(at)reisezug-wagen.de.